So erreichen Sie uns

DensArt - Praxis für Zahnmedizin
Neusser Str. 222, 50733 Köln
Telefon: 0221-7329955
Fax: 0221-7329958
info@densart.de

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 - 12:30 / 14:00 - 18:00
Mittwoch, Freitag
8:30 - 14:00
... und nach Vereinbarung.

Besonderheiten

Behandlung in Vollnarkose / Sedierung


Normalerweise erfolgt die Schmerzausschaltung durch eine lokale Injektion eines Betäubungsmittels. Wenn bei Ihnen eine Lokalanästhesie nicht möglich oder nicht ausreichend wirksam sein sollte, oder sie haben starke Angst, bieten wir Ihnen in Kooperation mit einem Facharzt für Anästhesie noch andere Möglichkeiten der Schmerzausschaltung an.

Vollnarkose

  • In diesem künstlichen Tiefschlaf nehmen Sie nichts von der Behandlung wahr.
Sedierung
  • Sie sind während der Zahnbehandlung zwar ansprechbar und atmen selbstständig, befinden sich aber in einem Dämmerschlaf.


Digitales Röntgen


Digitales Röntgen ist eine moderne Methode, die einige Vorzüge gegenüber dem herkömmlichen Röntgen besitzt. Die aufgenommenen Bilder haben im Allgemeinen eine bessere Qualität als bei analogen Verfahren. Dadurch, dass die Bilder direkt im Computer verarbeitet werden, lassen sich über- oder unterbelichtete Aufnahmen oftmals noch retten und auf eine Wiederholung des Vorgangs kann verzichtet werden.

Digitales Röntgen bedeutet somit eine Zeitersparnis, aber auch eine insgesamt gesehen geringere Strahlenbelastung um bis zu 80% , welche vor allem durch die geringere erforderliche Strahlenstärke bedingt ist.



3D-Diagnostik für Implantologie

Sprachen: deutsch, türkisch, englisch, italienisch, vietnamesisch, persisch, arabisch, kurdisch